Bücherei

Kennen Sie das Problem mit der Freigepäck-Grenze bei ihrem Langzeiturlaub in der Türkei? Wie schnell sind doch die 30 kg überschritten. Gerne würden Sie noch ein wenig Strand-Literatur mitnehmen, aber das Limit ist erschöpft. Künftig soll das kein Thema mehr für Sie sein, besuchen Sie die Nikolas-Bücherei in Antalya.

Hier bekommen Sie deutsche Bücher

Mit der Eröffnung der öffentlichen, ehrenamtlich betriebenen Leihbücherei 2005 wurde an der türkischen Riviera eine Marktlücke geschlossen. Gab es doch vorher für eifrige Leseratten im Großraum Antalya keine Möglichkeit an deutschsprachige Literatur zu kommen. Und so ist es nicht verwunderlich, dass zum Lesekreis der Bibliothek Leute von Alanya bis Kemer zählen.

deutsche Bücher in AntalyaGroße Auswahl in der Bücherei Antalya

Das Angebot bietet mit über 7.000 Büchern für jeden Geschmack etwas. Neben Romanen und Krimis finden Sie jede Menge themenbezogene Bücher, zu denen zur Freude vieler Deutscher auch Kochbücher und Weihnachtsbücher zählen. Auch für kleine Bücherwürmer gibt es jede Menge Lesestoff. Das Kinderbuch-Sortiment reicht von kleinen Gute-Nacht-Geschichten über Wissensbücher für Kinder bis zu Harry Potter für die Größeren.

Kontakt mit Deutschen in Antalya

Über die eigentliche Funktion des Bücherverleihens hinaus hat sich die Nikolas-Bücherei zu einem Treffpunkt mit einem regen Gedanken-Austausch entwickelt. Vom Käsekuchen-Rezept bis zu den neuesten Entwicklungen im Aufenthaltsrecht wird dort über alles geredet. Insbesondere Türkei-Neulinge können hier von alteingesessenen Antalya-Residenten wertvolle Informationen erhalten.

Hoher Besuch in der Nikolas-Bücherei

Mit etwas Glück können Sie in der Bücherei einen netten Plausch mit dem deutschen Konsul halten. Das Gästebuch liest sich wie das who is who der deutschen Auslandsvertretungen in der Türkei. Botschafter, Generalkonsuln und Konsuln geben sich hier die Ehre. Der Botschafter Dr. Eckart Cuntz aus Ankara adelte die Bücherei sogar ein wenig: „Sie tragen zu Kultur und Zusammenleben in der Türkei bei“ (Zitat aus dem Gästebuch).

Botschafter, Konsul in der Bücherei Antalya

Auf dem Bild von oben links nach unten rechts :
Generkonsulin Margit Häberle im Geschpräch, Botschafter Dr. Eckart Cuntz beim Eintrag ins Gästebuch, Konsul Frank Urbschat übergibt Blumen zum Jubiläum, Konsulin Karin Köller im Kreis der Leser, Generalkonsul Stefan Schneider (links) und Konsul Frank Urbschat (rechts) zu Besuch, Konsulin Martina John eröffnet die Bücherei.

Öffnungszeiten, Wegbeschreibung und Kontakt

Die Nikolas-Bücherei ist jeden Donnerstag von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Im August ist die Bücherei geschlossen. Die genaue Lage sehen Sie auf dem Stadtplan unten. Mit einem Klick auf „Wegbeschreibung hier“ können Sie sich die Route von ihrem Standort zur Bücherei anzeigen lassen. Haben Sie weitere Fragen, dann kontaktieren Sie das Bücherei-Team unter der E-Mail-Adresse: nikolasbuecherei@web.de.

Dieser Beitrag wurde am von in veröffentlicht. Schlagworte: , .